Allgemeine Reisebedingungen

Zahlungsbedingungen

Nach der Buchung erhalten Sie eine kurze Bestätigung mit der Aufforderung die Anzahlung von € 300,– zu leisten. Die restliche Summe der Reisekosten muss bis sechs volle Wochen vor Antritt der Reise auf dem angegebenen Konto eingegangen sein.

Reiserücktritt

Es besteht die Möglichkeit von der Reise zurückzutreten. Bei Rücktritt bis zu sechs Wochen vor Reiseantritt behält Thompson English Experience die Anzahlung von € 300,– ein. Bei Rücktritt innerhalb der letzten sechs Wochen vor Reiseantritt werden 35% des Reisepreises einbehalten. Wenn Sie innerhalb der letzten sieben Tage vor Reiseantritt von der Buchung zurücktreten, behält Thompson English Experience 50% des Reisepreises ein. Sollte der Reiserücktritt erst am Tag des geplanten Reiseantritts oder später erfolgen, behält Thompson English Experience 100% des Reisepreises ein.

Vorzeitige Beendigung der Reise

Freiwilliger Abbruch der Reise Ihrerseits:

Hierbei besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Reisepreises, die gesamten Kosten der Rückreise sind vom Teilnehmer bzw. dessen Erziehungsberechtigten zu tragen.

Abbruch der Reise durch Thompson English Experience:

Die Teilnehmer sind dazu verpflichtet sich an Anweisungen und Regeln des Sprachreiseteams zu halten. Bei groben Zuwiderhandlungen gegen die Anweisungen der Betreuer sowie bei strafbaren Handlungen kann ein Teilnehmer nach vorangegangener Verwarnung vorzeitig nach Hause geschickt werden. Die Kosten für die Rückreise gehen in diesem Fall zu Ihren Lasten.

Datenschutz
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass die durch Ihre Anmeldung übermittelten personenbezogenen Daten durch Thompson English Experience elektronisch gespeichert und zu eigenen Zwecken verwendet werden dürfen.

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen bilden wenn nötig Behörden wie z. B. die Polizei oder ein medizinischer Dienst.

Kontakt

Friederike Taylor

Email:

friederike@thompsonee.de

Tel: +49 30 63 96 93 24

Schülerzitate

Lenja

The people that looked out for us and accompanied us in the afternoon were all kind and you felt like you could get help from them if you needed it.

Justus

The stay at a host family helped me to improve my listening skills a lot and to keep a conversation going in English.

Isabelle

The Leaders were friendly and you could always talk to them. Most of the time they even started the conversation.